Facebook

Bettfedern- und Daunenfabrik: Bettwaren von Seibersdorfer in Niederösterreich

Unser Unternehmen beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Herstellung von Produkten aus Federn und Daunen. Wir legen größten Wert darauf, qualitativ erstklassige Waren zu produzieren, deren natürliche Bestandteile in ethisch vertretbarer Weise gewonnen werden. Die Themen Nachhaltigkeit und Tierschutz sind für uns nicht nur Schlagworte, sondern zentrale Aspekte unserer Firmenphilosophie.

Die Glückliche-Gänse-Garantie


Wir nehmen unsere große Verantwortung als produzierendes Unternehmen ernst und geben Ihnen die Glückliche-Gänse-Garantie. Wir verarbeiten ausschließlich Federn und Daunen aus artgerechter Tierhaltung.
Den Lebendrupf sowie Stopfmast lehnen wir grundsätzlich ab.  Als Familienunternehmen in der dritten Generation sind wir mit Recht stolz darauf, dass wir unsere hochwertigen Daunenbetten und Feder-Polster ohne das Tiere dafür leiden müssen produzieren können.

Tierschutz ist uns seit vielen Jahren ein sehr wichtiges Anliegen. Grundsätzlich muss man festhalten, dass es im Gegensatz zur Peltztier-Zucht weltweit keine Zucht von Enten oder Gänsen zum Zweck der Daunengewinnung gibt! Die Tiere werden entweder wegen des Fleisches gehalten oder als Muttertiere, um Eier für die nächsten Genationen zu legen.

Enten und Gänse, die das Fleisches wegen gehalten werden nach dem Schlachten mittels einer speziellen Maschine wie Hühner gerupft. Wir sprechen dabei von einem sogenannten „animal-by-product – das uns die Natur zur Verfügung stellt. Vom Tierschutz her sehen wir diese Gewinnung als unproblematisch.

Schwierig wird es jetzt bei der Muttertierhaltung. Diese Tiere werden ja wesentlich älter und kommen im Sommer drei bis vier mal in die Mauser.In diesem Zeitraum verlieren die Tiere Ihr Federkleid von Natur aus. Manche Bauern haben dann ein wenig „nachgeholfen“ und die Tiere händisch gerupft. Bei ein paar „echten“ Haustieren am kleinen Bauernhof kann das eventuell noch halbwegs ohne großes Tierleid funktioniert haben. Sobald dies aber in großen Mengen – wir sprechen hier von mehrern tausend Tieren – z.B. in Ungarn durchgeführt wurde ist dies nicht mehr vertretbar und wird von uns seit mehr als 20 Jahren STRIKT ABGELEHNT !!!

Wir stehen da auch schon seit einiger Zeit mit der 4-Pfoten-Organisation in Kontakt.

Unsere ganz hochqulitative Daunen-Ware kommt seit vielen Jahren aus der Masurenregion von Gänsen die mindestens 8 Monate aufgezogen werden und erst NACH dem Schlachten händisch gerupft werden. Somit haben wir im Speziellen bei den Premium-Produkten keine Konflikt mit dem Tierschutz.


Die DIN CERTCO Zertifizierung nach Traumpass


Dabei fallen die Naturprodukte Federn und Daunen bei der Aufzucht von Gänsen und Enten  praktisch von selbst an. In einem aufwendigen Auditverfahren durch das Textilforschungsinstitut Hohenstein und mit der Überprüfung durch die neutrale, offiziele Zertifizierungsorganisation DIN CERTCO belegen wir, dass bei der Herstellung unserer Produkte garantiert kein Lebendrupf verwendet wird und grundlegende ethische Standards eingehalten werden. Sie haben somit die Sicherheit, dass für Ihre kuschelige Bettdecke kein Tier leiden musste.


Nachhaltigkeit auf allen Ebenen


Wir veredeln die Federn und Daunen zu hochwertigen Kissen- und Deckenfüllungen, die Behaglichkeit und wohlige Wärme versprechen. Aufgrund der Qualität können sich unsere Kunden lange Zeit an den Produkten erfreuen. Moderne Daunebetten und Federkissen lassen sich problemlos in der Haushaltswaschmaschine waschen. Wenn das  Ende der Lebensdauer erreicht ist, gibt es für die natürlichen Materialien weitere Verwendungsmöglichkeiten.


So stellen die Seibersdorfer-Naturprodukte kein Problem bei der Entsorgung dar, sondern bieten sogar noch Vorteile für die Umwelt: ausgediente Daunebetten und Polster lassen sie sich ähnlich wie Hornspähne hervorragend als Dünger einsetzen.

Als energieintensives Unternehmen setzen wir auch beim Thema der hausinternen Energieversorgung auf Nachhaltigkeit zugunsten des Umweltschutzes. Wir beziehen die Energie für den Betrieb aus unserem eigenen  Wasserkraftwerk an der Leitha und nutzen eine moderne Stückgutheizung zur Wärmeerzeugung.

Schlafen Sie gut mit Daunenbetten und natürlich gefüllten Kissen aus der Seibersdorfer Bettfedern- und Daunenfabrik aus Niederösterreich

Kontakt

Seibersdorfer Bettfedern- und Daunenfabrik GmbH

Johann-Strauß-Straße 1
2485 Wampersdorf

Telefon +43 800 400 1720 41
Fax +43 2623 725 58 24

%6F%66%66%69%63%65%40%73%65%69%62%65%72%73%64%6F%72%66%65%72%2E%61%74

map

top

Schreiben Sie uns!

top